Fabian von Feilitzsch - Vice President

Das Unternehmen mitgestalten, Unternehmer sein, ob beim Kunden oder in der eigenen Firma – das ist für mich Stern Stewart!

Vom Praktikant zum Projektleiter

Schon während des Studiums stand meine Entscheidung für Beratung fest – mehrere Praktika und meine Arbeit bei INSTEAD (einer studentischen Unternehmensberatung) ebneten mir den Weg ins Consulting. Stern Stewart überzeugte mich letztlich nicht nur vom Berufsbild, sondern auch von der Tatsache, dass sich Beratung trotz langer Arbeitszeiten und hohen Ansprüchen mit einer positiven und kollegialen Kultur vereinen lässt. Nach meinem Einstieg als Praktikant bin ich mittlerweile Projektleiter und freue mich über immer wachsende Verantwortung und die Chance, „mein“ Unternehmen aktiv zu gestalten.

Manager und Unternehmer in einem – Freiräume nutzen!

Als Projektleiter muss man die Interessen von Kunden, Partnern und dem Team in Einklang bringen, um Top Performance leisten zu können. Menschliches Feingefühl und organisatorisches Geschick – zwei Eigenschaften eines guten Managers – sind hier kontinuierlich gefragt.

Darüber hinaus hat bei Stern Stewart Unternehmertum einen hohen Stellenwert. Das heißt für mich: Räume da einnehmen, wo sie nicht besetzt sind, und frei gestalten. So habe ich unser Knowledge-Management in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und im Marketing neue Konzepte entworfen. Und nicht zu vergessen ein „Gestaltungsraum“, der mir ganz besonders am Herzen liegt: Im Rahmen des Stern Stewart Institute betreue ich unser Imkereiausbildungszentrum in Burkina Faso – und verbinde so das unternehmerische Denken mit sozialem Engagement!

Laut Schumpeter sind es die Unternehmer und Manager, die durch Innovation die „schöpferische Zerstörung“ des Althergebrachten betreiben, um Neues zu schaffen und Organisationen von innen heraus zu revolutionieren. Stern Stewart ermöglicht mir, genau diese beiden Rollen auszufüllen.

  • Über mich

    - Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Passau sowie am
      Trinity CollegeDublin
    - Sprachen: Englisch und Französisch

    - Leidenschaften: Ich engagiere mich in meiner Freizeit bei den Johannitern, z. B. im
      Rahmen von Ferienlagern für behinderte Kinder oder Hilfsaktionen für Länder in
      Not. Zudem ist Musik ein wichtiger Teil meines Lebens.

  • Mein Weg bei Stern Stewart

    - 2008 Praktikum bei Stern Stewart
    - 2009 Festeinstieg bei Stern Stewart
    - Seitdem ohne Unterbrechung bei Stern Stewart - und 2012 zum Manager
      befördert
    - Themenschwerpunkte: Optimierung von Finance-Funktionen im Bereich von
      Großkonzernen, hierbei Aufbau und Optimierung von
      Steuerungs-/Reportingsystemen, Neuaufstellung in den Bereichen Prozesse und
      Organisation, Strategie und Investition, Portfoliooptimierung, Vergütungssysteme,
      Kostensenkungsprogramme und Restrukturierung OH-Bereich,
      Leistungsverrechnung

zurück
feilitzsch_neu